Tour Bellino

18489619_10213364044557831_4040824061144762462_o18489619_10213364044557831_4040824061144762462_o

Die Bellino Brüder, zwei chaotische Touristenführer, die auf Sehenswürdigkeiten, Tapas und Flamenco spezialisiert sind, arbeiten für das Low Budget-Tourismusunternehmen Tour Bellino. Als sie mit ihrem flotten Ape Piaggio auftauchen, haben sie keine Ahnung, dass die Gruppe, die sie erwartet, weder hier ist um Gaudí oder Flamenco zu sehen. Stattdessen warten sie auf eine Führung durch den SAFARI OF URBAN CREATIVITY. Die Bellino Brüder müssen wohl improvisieren und treffen durch Zufall auf eine leidenschaftliche Urban Art-Expertin, die bestens über die KünstlerInnen der Safari Bescheid weiß. 

1. Tour: Hospitalet
Auf ihrer ersten Tour durch Hospitalet, traf Tour Bellino auf Graffitis von Kenor, Uriginal und Lucas Milà, sowie auf Projekte zur Wiederaneignung des öffentlichen Raums, wie bei David Prietos kleiner Insel in der Mitte eines Kreisverkehres, wo die Touristengruppe einen Tetrapack-Wein verkostet. Weiters wurde ein Kunstwerk des Artivisten Spy entdeckt und eine Multibasket-Installation mit 15 Körben eingeweiht.

Tour Bellino lässt sich für Festivals und andere Formate, die sich für Kunst und urbane Kreativität interessieren, adaptieren und stärkt die Beziehung zwischen bildender und szenischer Kunst im öffentlichen Raum.

Ein besonderer Dank gilt Arcadi Poch, der diese erste Safari der urbanen Kreativität als Teil des Festivals Polyhedric erdacht hat. Tag für Tag arbeitet er daran, Städte kreativer und lebendiger zu machen.

Künstlerische Leitung und Dramaturgie: Sergi Estebanell

Produktion: Eléctrico 28 + S.E.

SchauspielerInnen: Sergi Estebanell, Josep Cosials, Alina Stockinger, Daniela Poch

Urban Artists Hospitalet: Llobet-Pons, Kenor, Spy, Uriginal, Islas en el Asfalto, Lucas Milà, Mermelada Studio

Idee & Intendanz der Safari: Arcadi Poch

Fotos: Fernando Alcalá Losa, Alina Stockinger

Dieses Projekt wurde für die Stadt Hospitalet als Teil des internationalen Treffens von Kulturvierteln in Hospitalet erarbeitet.

 

WP_20170513_14_03_41_ProWP_20170513_14_03_41_Pro