Zwischen den Tassen Gries

Mathilde Moisant Reloaded (Wiederaufnahme 3. Kapitel)

Vielen Dank an: La Strada Graz für die Wiederaufnahme von Kapitel 3. An die Bäckerei Zum Griesbäcker und alle BewohnerInnen des Hauses am Griesplatz, insbesondere aber an Michael aus dem Brötchenparadies. An den Verein ZEBRA, das interkurlturelle Beratung- und Therapiezentrum,  für das schöne Fluglotsenfenster und für eure Arbeitsweise. An das gesamte Team der Postgarage (Günther, Guido, Anita, Michi, Wenzel, Vesna, Nazmi, Evi und alle anderen) für das Zuhause unserer letzten Szene. Das Café Postgarage war auch an den brennend heißen Sommertagen unsere kühle Homebase. 
Vielen Dank an unsere MitspielerInnen Robert und Aischa (extra angereist aus Oberzeiring) für eure filmreifen Auftritte als Hund und Herrl. An Peter Harter für deinen überzeugenden Einsatz als betrunkener Hausmeister im Kaisermühlen Blues Stil. An Anna und Josep, das Pilotenpärchen und den singenden Weihnachtsmann. An Jürgen, unseren Wunschmafioso und Gitarrenspieler. An Roswitta, die ihn am Ende geküsst hat. An Geraldine, das Mädchen mit den Luftballoons. An Andi, unseren Hasen. An Max, unseren Batman und Baumpflanzer am Griesplatz. An Jan, unseren kleinen Batman und Flieger-Flieger. An Carles für sein wachsames Auge. An Jaro, unseren klinzikleinen Batman im Kinderwagen. An alle HelferInnen von La Strada unter der Obacht von Barbara. An das Team der AV-Medienstelle Graz unter der Leitung von Rudolf Hubman. An Birn für den Hasen. An Billa für den Einkaufswagen. An Nikola Milatovic für die kostbaren Fotos. 

Festival LA STRADA GRAZ 
Graz, Österreich
6./7./8. August 2015 (6 Vorstellungen)

Team: Alina, Lilli, Ana, Mona, Sergi, Josep, Jakob

Fotos: Nikola Milatovic